Markus Berger

Markus Berger,
Dipl.-Ergotherapeut (FH)

Praxeninhaber

Therapeutischer Werdegang:

2000 – 2003:
Ausbildung zum Ergotherapeuten an der Berufsfachschule für Ergotherapie in Erlangen

2003 – 2006:
Berufliche Tätigkeit als Ergotherapeut in der neurologischen Klinik Bad Aibling

2004 – 2007:
Berufsbegleitendes Fernstudium zum Diplom-Ergotherapeuten (FH)

2006 – 2008:
Berufliche Tätigkeit als Ergotherapeut / Dipl.-Ergotherapeut (FH) am berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus in Murnau

2008:
Gründung der Praxis für Ergotherapie Markus Berger in Mühldorf / Inn (Praxisgemeinschaft mit der Praxis für Physiotherapie Neumeier)

2008 - 2012:
Freier Dozent an der Berufsfachschule für Ergotherapie Altötting

2010 – 2012:
Zusatzausbildung in "Pferdegestützter Rehabilitation und Therapie (PRT)"

2013:
Gründung der Praxis für Ergotherapie Markus Berger in Marktl / Inn (Praxisgemeinschaft
mit der Praxis für Logopädie Klein-Slavik)

2014 - 2017:
Freier Dozent an der Berufsfachschule für Ergotherapie Neuötting

 

Fortbildungen:

Fachbereich Neurologie:

  • PNF  für Ergotherapeuten, Level 1 A und 1 B
     (PNF = propriozeptive neuromuskuläre fazilitation)
  • Normale Bewegung – Armaktivitäten
  • Therapie als geführte Interaktion im Alltag
  • Optimierung der Rollstuhlversorgung
  • Ergotherapie bei Morbus Parkinson
  • Mobilisation der neuralen Strukturen
  • Saebo – ein dynamisches Handorthesenkonzept
  • Spiegeltherapie ein neuer Weg in der neurologischen Rehabilitation
  • Schienen-Workshop: Schwerpunkt Spastik
  • Rehabilitation bei Multipler Sklerose

Fachbereich Orthopädie / Rheumatologie:

  • Manuelle Diagnostik & Mobilisation der oberen Extremität Teil 1
    (Schulter und Ellenbogen)
  • Manuelle Diagnostik & Mobilisation der oberen Extremität Teil 2
    (Handgelenk und Finger)
  • Schienen-Workshop: Einführung in den statischen Schienenbau
  • Schienen-Workshop: Schwerpunktthema Rheuma
  • Schienen-Workshop: Schwerpunktthema Dynamik
  • Zertifizierter Rheumatherapeut:
    • Einführung in die Rheumatologie
    • Obere Extremität – Grundlagen
    • Obere Extremität – praktischer Teil
    • Operative Therapie und Nachbehandlungskonsequenzen
    • Schmerzmanagement und interdisziplinäre Kommunikation
  • Easytaping

Fachbereich übergreifend:

  • COPM – Seminar (COPM = Canadian occupational performance measure)
  • Seminar ICF und Rehabilitation ( ICF = International Classification of Function, Disability and Health)
  • IMBA – Seminar und Zertifikat (IMBA = Integration von Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz)
  • Seminar für Führungskräfte
  • Ergonomie am Arbeitsplatz - Betriebliche Gesundheitsförderung

Veronika Hergenhan

Veronika Hergenhan,
Ergotherapeutin


 

 

 

Therapeutischer Werdegang:

2008 – 2011:
Ausbildung zur Ergotherapeutin an der Berufsfachschule für Ergotherapie in Altötting

2011 – 2015:
Berufliche Tätigkeit in einer Praxis für Ergotherapie (Schwerpunkt Handtherapie)

September 2015 - Juni 2016:
Auslandsaufenthalt in Australien
(mit ergotherapeutischer Tätigkeit bei einer Familie in Sydney)

Seit August 2016
Berufliche Tätigkeit in der Praxis für Ergotherapie Berger in Mühldorf

 

Fortbildungen:

  • Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Grundkurs Finger-Daumen-Handgelenk
  • Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Aufbaukurs Finger-Daumen-Handgelenk
  • Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Grundkurs Unterarm-Ellenbogen
  • Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Grundkurs Schulter-Schultergürtel
  • Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Aufbaukurs Schulter-Unterarm-Ellenbogen
  • Weichteilkurs Cyriax I – Hand-Unterarm-Ellenbogen
  • Weichteilkurs Cyriax II – Schulter-Schultergürtel
  • Workshop: Therapie mit neurologischen Patienten
  • Funktionelle Anatomie an Präparaten und Modellen
  • Saebo - Ein dynamisches Handorthesenkonzept

Anna Aggen

Anna Aggen,
Ergotherapeutin

Fachliche Leitung der Praxis für Ergotherapie in Mühldorf.
 

 

 
Therapeutischer Werdegang:
 

2009 – 2012:
Ausbildung zur Ergotherapeutin an der Berufsfachschule für Ergotherapie in Altötting

August 2012 – Juni 2018:
Berufliche Tätigkeit in einem Rehazentrum

Seit Juli 2018:
Berufliche Tätigkeit in der Praxis für Ergotherapie Berger in Mühldorf

 

Fortbildungen:

  • Triggerpunkttherapie
  • Validations-Methode nach Naomi Feil
  • „SIT! 2011 – Ein Rollstuhl muss passen wie ein Schuh“
  • Grundkurs Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Schulter-Schultergürtel
  • Grundkurs Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Unterarm-Ellenbogen
  • Grundkurs Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Finger-Daumen-Handgelenk
  • Aufbaukurs Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Schulter-Unterarm-Ellenbogen
  • Aufbaukurs Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Finger-Daumen-Handgelenk
  • Weichteilkurs Cyriax I – Hand-Unterarm-Ellenbogen
  • Weichteilkurs Cyriax II – Schulter-Schultergürtel
  • Handsymposium – Handrehabilitation und Handtherapie
  • PNF- Einführungskurs
  • Cranio Sacral Therapie Kurs 1
  • Lymphdrainage
  • Kinematic Taping - Basisseminar
  • Kinematic Taping Obere Körperhälfte KT2
  • Therapeutentag zum Thema HWS- und Schulterregion
  • Funktionelle Anatomie an Präparaten und Modellen
  • Saebo - Ein dynamisches Handorthesenkonzept

Sandra Schmid

Sandra Schmid,
Ergotherapeutin
B. Sc. in Health Studies

Fachliche Leitung der Praxis für Ergotherapie in Marktl.
 

 
Therapeutischer Werdegang:
 

2013 – 2016:
Studium der Ergotherapie an der „Fachhochschule für Gesundheitsberufe Oberösterreich GmbH“ in Linz

2017 / 2018:
Berufliche Tätigkeit in einer geriatrischen Rehabilitationsklinik / in einem Pflegezentrum sowie Praktikum in einer Praxis für Ergotherapie (Schwerpunkt Neurologie, Orthopädie / Rheumatologie und Handtherapie)

Seit August 2018:
Berufliche Tätigkeit in der Praxis für Ergotherapie Berger in Marktl

 

Fortbildungen:

  • Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Grundkurs Finger-Daumen-Handgelenk
  • Weichteilkurs Cyriax I – Hand-Unterarm-Ellenbogen
  • Weichteilkurs Cyriax II – Schulter-Schultergürtel
  • Gangrehabilitation in der Neurologie / Geriatrie
  • Funktionelle Anatomie an Präparaten und Modellen
  • Saebo - Ein dynamisches Handorthesenkonzept

Sarah Barth

Sarah Barth,
B. A., Ergotherapeutin,
Manualtherapeutin
obere Extremtiät


 

 
Therapeutischer Werdegang:
 

2009 – 2012:
Ausbildung zur Ergotherapeutin an der Berufsfachschule für Ergotherapie in Altötting

August 2012 bis Januar 2013:
Berufliche Tätigkeit in einer Sozialtherapeutischen Einrichtung

Seit Februar 2013:
Berufliche Tätigkeit in einer geriatrischen Rehabilitationseinrichtung

2012 bis 2015:
Bachelor Studiengang Medizinalfachberufe (Studienschwerpunkt Lehre)

Seit Juli 2019:
Zusätzliche berufliche Tätigkeit in der Praxis für Ergotherapie Berger in Mühldorf

 

Fortbildungen:

  • Manualtherapeutin obere Extremität:
    - Grundkurs Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Schulter- Schultergürtel
    - Grundkurs Manuelle Therapie in   der Ergotherapie: Unterarm-Ellenbogen
    - Grundkurs Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Finger-Daumen-Handgelenk
    - Aufbaukurs Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Schulter-Unterarm-Ellenbogen
    - Aufbaukurs Manuelle Therapie in der Ergotherapie: Finger-Daumen-Handgelenk
    - Weichteilkurs Cyriax I – Hand-Unterarm-Ellenbogen
    - Weichteilkurs Cyriax II – Schulter-Schultergürtel
    - Refresher und Prüfungskurs manuelle Therapie
  • PNF-Einführungskurs
  • Grundlagen der Handrehabilitation
  • Manuelle Lymphdrainage für Ergotherapeuten
  • K-Taping Therapeutin
  • Validations-Methode nach Naomi Feil
  • Medical Flossing
  • Myofasciale Techniken (Module 1 – 3)
  • Zertifiziertes Curriculum Geriatrie (Basislehrgang)
  • Hot-Stone-Massage
  • Spiegeltherapie und mentales Training
  • Ergotherapie bei Demenz
  • Interdisziplinärer Dialog: Schlaganfall
  • HT 11 - Aufbaustufe Hand III: "Hand und Wirbelsäule"
  • HT 12 - Aufbaustufe Hand IV: "Hand, Kiefergelenk und Stabilität"